Gemeinwohl-Ökonomie in Horn-Bad Meinberg

Die Gemeinwohl-Ökonomie Regionalgruppe Höxter/ Lippe stellte das alternative Wirtschaftssystem in zwei Vorträgen vor. Im Vorhinein hatte der Apotheker Albrecht Binder, der zusammen mit seiner Frau Annegret eine Gemeinwohl-Bilanz erstellt hat, Organisationen und Unternehmen in und um Bad Meinberg eingeladen, darzustellen, wie sie mit ihrer Tätigkeit zum Wohle aller beitragen. Die Ergebnisse konnten einen Tag lang in einer Ausstellung im Haus am Kurpark in Bad Meinberg begutachtet werden. Die GWÖ hat an diesem Samstag wieder einige Menschen inspiriert und motiviert, selbst zu einer faireren Wirtschaft beizutragen.

 

Infos zur Gemeinwohl-Ökonomie

www.ecogood.org

Date

20. September 2017

Category

b-wusst-2017, projekte-startseite-2017

X
X
X